Chronik

 

Als eines der ältesten Geschäfte Mannheims kann die Löwen-Apotheke auf eine über 300jährige bewegte Vergangenheit zurückblicken, die eng mit der Geschichte Mannheims verbunden ist.

 

1709  

Die erste belegbare urkundliche Namensnennung erfolgt mit der Erteilung der Privilegien im Juli 1709.

Die "Apotheke zum güldenen Löwen" befindet sich anfangs in H 1,1.

 

um 1860  

um 1900

nach der Aufstockung 1906

1934

völlig zerstört 1945

in E 3,16 um 1948 

in P 2,14 um 1950

um 1970

nach 1993 

                  

1742 -

1783

Unter Kurfürst Karl Theodor entwickelt sich Mannheim zu einer wichtigen Kulturmetropole.

 

1770

Die Löwen-Apotheke wird nach E 2,16 an die Planken verlegt und befindet sich damit in der Nähe von Schloss und Nationaltheater "am kulturellen Puls von Mannheim".

 

1800 -

1900

Die Napoleonkriege und die teilweise Zerstörung Mannheims bringen wirtschaftlich schwierige Zeiten.

 

1879

Eintrag der Löwen-Apotheke ins Handelsregister als früheste eingetragene Apotheke (HRA Nr. 65)

 

1879 -

1906

Unter der Leitung von diversen Eigentümern und Pächtern geht es mit der Löwen-Apotheke aufwärts.

 

1906

"Umbau" im Hause der Löwen-Apotheke, das Gebäude wird aufgestockt.

 

1910 -

1930

Der 1. Weltkrieg mit dem anschließenden wirtschaftlichem Niedergang Deutschlands stellen auch die Löwen-Apotheke vor große Herausforderungen, die der damalige Inhaber Felix Aich erfolgreich meistert.

 

1930

Apotheker Helmut E. Krämer übernimmt die Löwen-Apotheke.

Er baut die Apotheke um, errichtet ein großes Herstellungs- und Unter-suchungslabor und produziert zahlreiche Eigenpräparate.

 

1934

Die Löwen-Apotheke erhält eine homöopathische Abteilung mit separatem Eingang.

 

1939 -

1940

Apotheker Helmut E. Krämer wird vorübergehend zur Armee eingezogen, übernimmt ab 1940 wieder das Ruder in der Löwen-Apotheke.

 

1943

Apotheker Helmut E. Krämer wird mit der Errichtung der Mannheimer Bunkerapotheke beauftragt. Diese erste und einzige revisionsfähige Apotheke Deutschlands "unter der Erde" wird 1943 in E 3,1 eröffnet.

 

1945

Im Januar 1945 wird die Löwen-Apotheke in E 2,16 bei einem Bombenangriff völlig zerstört.
Die Bunkerapotheke stellt als einzige verbliebene Apotheke die Arzneimittelversorgung der Bevölkerung sicher.

 

1945

Die Löwen-Apotheke bezieht als Ausweichsquartier Räume in E 3,16.

 

1950

Umzug der Löwen-Apotheke in neue Räume in P 2,14.

 

1970 -

1974

Die Plankenseite des P 2-Quadrats wird abgerissen und ein neuer Gebäudekomplex errichtet. Die Löwen-Apotheke ist vorübergehend geschlossen.

 

1974

Wiedereröffnung der Löwen-Apotheke in P 2,14 unter der Leitung von Apotheker Helmut A. Krämer.

 

1974 -

1992

Die Löwen-Apotheke macht auf sich aufmerksam, mit außergewöhnlichen Schaufensterdekorationen, Sponsoring-Aktionen, Aufbau des Schwerpunkts Homöopathie und vielem mehr.

 

1992

Die Löwen-Apotheke wird umgebaut: moderner, größer, schöner und mit einem großen Homöopathiebereich.

 

1994

Die Löwen-Apotheke wird OHG unter gemeinsamer Leitung von Apotheker Helmut Krämer und Apotheker Joachim Bös.

 

2000

Apotheker Helmut Krämer erhält den Apotheken Marketingpreis für seine vielfältigen Aktivitäten.

 

2002

Apotheker Joachim Bös übernimmt die Löwen-Apotheke als alleiniger Inhaber.

 

2004

Wieder wird bei den Löwen gebaut. Die Fassade des Gebäudes wird erneuert, für einige Tage ziehen die Löwen in den "Container". Im Untergeschoss wird Raum geschaffen für den neuen Kommissionierautomaten.

 

2009

300jähriges Jubiläum der Löwen-Apotheke.

Aus diesem Anlass erscheint die Festschrift "300 Jahre privilegierte Löwen-Apotheke in Mannheim".

 

2012 Und wieder Umbau / Umzug: die Löwen-Apotheke zieht um von P 2,14 in neue Räume in P 2,10.
   

 

 

 

 

 

Soweit der "kurze" Überblick über die Geschichte der Löwen-Apotheke.

 

Für Interessierte erschien zum Jubiläum eine über 200-seitige Jubiläumsschrift

"300 Jahre privilegierte Löwen-Apotheke in Mannheim"

mit eingehenden Detailschilderungen und vielen, vielen Bildern.


Sie ist leider mittlerweile vergriffen.

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten

Löwen-Apotheke
P 2, 10

68161 Mannheim
Tel. (0621) 126390
Fax (0621)  1263920
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten :
Mo-Sa 8 :30 – 20 :00

So finden Sie uns
Kontakt